Genau auf Jahresende 2016 ist die Kapazität dieser meiner Domain mit tausenden von Bildern verschiedenster Themen ausgeschöpft. Das bedeutet aber nicht, dass ich mein mir lieb gewordenes Hobby aufgebe. Im Gegenteil, ich freue mich jetzt schon auf weitere spektakuläre Bilder, die mir Mensch, Tier und Natur liefern. Zu sehen sind sie unter der neuen Adresse <www.fortsetzung-moser-ehinger.li> – sobald die Ausschaltung funktioniert.
Zur Vorgeschichte: Gut dreissig Jahre lang habe ich einen Teil meines Lebensunterhalts als Pressefotografin verdient. Dann habe ich meine Apparate verkauft, mein Labor aufgegeben und keine Kamera mehr angerührt – bis es nach siebzehn Jahren und vier Monaten, am 17. Dezember 2011, wieder über mich kam und ich erneut zu fotografieren begann – nicht zuletzt wegen der spektakulären, geradezu von einem Augenblick auf den anderen wechselnden Aussichten auf den Himmel, wie ich ihn von der Terrasse unserer Wohnung an der Ecke Lothringerstrasse/Ryffstrasse in Basel sehe. Alle Bilder ohne detaillierte Ortsangabe sind in Basel aufgenommen. 
Wer sich für meine (besser: unsere – mein Mann Hansueli und ich haben alles, was wir unternommen haben, gemeinsam verantwortet) anderen Aktivitäten interessiert, findet auf www.moser-ehinger.ch weitere Angaben. 
Der Zugangscode für geschützte Seiten kann erfragt werden per Mail an susann@moser-ehinger.ch oder per Telefon Festnetz +41 61 321 10 60.